Es können bis zu 10 Tiere betreut und überwacht werden.

Hier werden zum Beispiel bei bestimmten Atemwegserkrankungen auch Inhalations- behandlungen oder bei Intensivpatienten  intravenöse Infusionen durchgeführt

zurück zur OP-Vorbereitung

zurück zum Eingangsbereich

Tierstation